JurPC Web-Dok. 9/2012 - DOI 10.7328/jurpcb/20122716

Wolfgang Kuntz *

Buchvorstellung - Lehmann/Meents, Handbuch des Fachanwalts für Informationstechnologierecht, 2. Aufl. 2011, Carl Heymanns Verlag

JurPC Web-Dok. 9/2012, Abs. 1 - 5


Kuntz, Wolfgang
Lehmann / Meents
Handbuch des Fachanwalts für Informationstechnologierecht
2. Aufl. 2011
Carl Heymanns Verlag
1708 Seiten
ISBN: 978-3-452-27399-4
168,00 Euro
Das mit Inhaltsverzeichnis und Stichwortverzeichnis 1708 Seiten starke Werk liegt nun in zweiter Auflage vor. Die Neuauflage widmet sich auch u.a. den neuen Themen wie Cloud Computing, Near Field Communication, RFID, E-Payment aus technischer Sicht, Abofallen, App-Stores, Online-Verbreitungsrecht, wobei die Herausgeber zu Recht darauf hinweisen, dass die Darstellung angesichts der Dynamik des Rechtsgebietes "wiederum nur eine Momentaufnahme des aktuellen Stands der Weiterentwicklung" sein kann. JurPC Web-Dok.
9/2012, Abs. 1
Das Buch gliedert sich in 9 Teile mit insgesamt 27 Kapiteln. Teil 1 ist eine Einführung in die technischen Grundlagen. Es folgt das Vertragsrecht der Informationstechnologien mit grenzüberschreitenden IT-Verträgen, Software-Recht, Hardware- und Software-Vertragsrecht, EDV- Vertriebsverträge, IT-Projektverträge, IT-Outsourcing und Cloud Computing, Internet-Provider-Verträge, Vertragsrecht der Telekommunikation und Kundenschutz. Der dritte Teil ist dem Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs gewidmet. Hier werden u.a. die Teilbereiche Verbraucherschutz und Fernabsatz, Wettbewerbsrecht, Online-Marketing, Internet-Auktionen und Mobile Commerce und E-Payment behandelt. Der darauf folgende Teil des Immaterialgüterrechts behandelt Patent-, Urheber- und Domainrecht mit den Bezügen zum Kennzeichen- und Wettbewerbsrecht. Es folgt der Teil zum Datenschutzrecht, der IT-Sicherheit sowie der Verschlüsselung und Signatur. Der sechste Teil behandelt das Telekommunikationsrecht. Teil 7 beinhaltet das Vergaberecht. Teil 8 behandelt Internationale und strafrechtliche Aspekte des IT-Rechts und in Teil 9 werden schließlich Besonderheiten der Verfahrens- und Prozessführung erörtert. Die Gliederung des Buches spiegelt dabei den Fächerkanon nach § 14k der Fachanwaltsordnung wider. Abs. 2
Die Darstellung der einzelnen Beiträge ist sprachlich gelungen, übersichtlich und sinnvoll gegliedert. Trotz der Vielzahl von 35 Bearbeitern/innen macht das Werk einen homogenen Eindruck. Dies wird nicht zuletzt auch durch die Verweise und thematischen Verzahnungen innerhalb des Buches erreicht, die dem Leser die Erschließung der rechtlichen Fragestellungen erleichtern. Die Literaturhinweise und Fußnoten sind umfangreich, wobei auf die für IT-Rechtler naheliegende Zitierung online vorhandener Quellen weitgehend verzichtet wird. Ob ein eigenes Kapitel zu dem etwas aus dem Fokus geratenen Thema der Online-Apotheken noch sinnvoll ist, mag dahinstehen. Für Folgeauflagen könnte vielleicht an die Behandlung des bislang wenig Beachtung findenden Themas der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in den verschiedenen im IT-Recht vorkommenden Facetten in einem eigenen Kapitel gedacht werden. Abs. 3
Herausgeber Dr. Michael Lehmann ist Professor für Bürgerliches Recht an der Universität München und Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht. Herausgeber Dr. Jan Geert Meents ist Rechtsanwalt und Partner bei DLA Piper. Abs. 4
Insgesamt ist das Buch für Fachanwälte im IT-Recht und für im IT-Recht häufig tätige Rechtsanwälte und Juristen ein Muss, aber auch für diejenigen Rechtsanwälte und Juristen empfehlenswert, die nur gelegentlich im IT-Recht tätig sind und die einen raschen Überblick über die aktuellen Rechtsfragen im Informationstechnologierecht gewinnen möchten.
JurPC Web-Dok.
9/2012, Abs. 5
* Wolfgang Kuntz ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht in Saarbrücken (http://www.rae-valentin.de) und verantwortlicher Redakteur der Internetzeitschrift JurPC (http://www.jurpc.de).
[ online seit: 17.01.2012 ]
Zitiervorschlag: Autor, Titel, JurPC Web-Dok., Abs.

Top 10

kein element gefunden
Anzeige
RfD Aktuell Berlin
 
kein element gefunden

Klassiker

JurPC App