Huss, Bernhard

Ass. iur. Bernhard Huss hat vom WS 1994 bis zum SS 1999 an den Universitäten Trier und Mainz das juristische Studium mit dem Wahlfach Steuerrecht absolviert. Während des Referendariats hat er unter anderem Stationen bei einer steuerlich ausgerichteten Anwaltskanzlei, beim Finanzamt Frankfurt am Main V (Bereich Steuerstrafrecht) sowie bei der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft mbH Andersen in der International Tax Group absolviert. Nach dem Assessorexamen (November 2001 in Mainz) und einer weiteren Tätigkeit bei Andersen hat Bernhard Huss ein Postgraduiertenstudium an der "University of Sydney" aufgenommen, wo er den Masterstudiengang "Master in International Taxation" belegt hat.


Bisher erschienene Beiträge

Top 10

Klassiker