JurPC Web-Dok. 129/1998 - DOI 10.7328/jurpcb/1998139127

Datenbank Deutsche Rechtsprechung Online

JurPC Web-Dok. 129/1998, Abs. 1 – 3


Der Verlag Recht und Praxis teilt mit, daß er seit kurzem mit der Datenbank Deutsche Rechtsprechung Online die Möglichkeit anbietet, einzelne Gerichtsentscheidungen über das Internet per Kreditkartenbezahlung zu erwerben.JurPC Web-Dok.
129/1998, Abs. 1
In der Online-Datenbank sind derzeit über 100.000 Gerichtsentscheidungen abrufbar. Es sind weder Anmeldung noch eine spezielle Software erforderlich, sondern lediglich ein Java-fähiger Browser, eine E-Mail-Adresse und, für die Abrechnung, eine Kreditkarte. Abs. 2
Nach Absenden der Suchanfrage erscheint eine Trefferliste auf dem Bildschirm, in der die ersten 200 Zeichen des Leitsatzes zum Zwecke der Überprüfung angezeigt werden. Die angeforderte Entscheidung landet binnen weniger Minuten im E-Mail-Briefkasten. Jede Gerichtsentscheidung wird – unabhängig von ihrer Länge – mit 11,60 DM in Rechnung gestellt, die Recherche selbst ist, abgesehen von den Telefongebühren, kostenlos. Die spätere Abrechnung erfolgt per Kreditkarte. (http://www.vrp.de/online/drsp/index.htm)
(wk)
JurPC Web-Dok.
129/1998, Abs. 3
[online seit: 04.09.98]
Zitiervorschlag: Titel, JurPC Web-Dok., Abs.

Top 10

Klassiker

JurPC App