JurPC Web-Dok. 21/2015 - DOI 10.7328/jurpcb201530220

LG Leipzig
Beschluss vom 06.10.2014

05 O 2484/14

Untersagung der Preiswerbung einer Restposten-Internetplattform

JurPC Web-Dok. 21/2015


Leitsatz (der Redaktion):

    Dem Betreiber einer Internet-Handelsplattform für "Lagerware" bzw. "Restposten" wird wegen Täuschung über die Warenverfügbarkeit verboten, im geschäftlichen Verkehr im Internet mit Preisen zu werben, wenn die enstprechenden Waren auf der Plattform des Betreibers gar nicht zum Verkauf zu diesen Preisen angeboten werden.

Text der Entscheidung im Faksimile-Format (auch Gesamt-PDF =  499 KB)

[online seit: 03.02.2015]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweis der Redaktion: Um die Faksimiles im PDF-Format zu lesen, wird der kostenlose Adobe Acrobat Reader benötigt.
Zitiervorschlag: Leipzig, LG, Untersagung der Preiswerbung einer Restposten-Internetplattform - JurPC-Web-Dok. 0021/2015


Top 10

Klassiker

JurPC App