JurPC Web-Dok. 197/2009 - DOI 10.7328/jurpcb/2009249188

AG Neukölln
Urteil vom 20.12.2007

18 C 292/07

Keine Rückerstattung einer Abbuchung bei Phishing

JurPC Web-Dok. 197/2009


 

Leitsätze (der Redaktion)

Der Bankkunde hat keinen Anspruch auf Rückerstattung einer von ihm nicht veranlassten Abbuchung beim Onlinebanking, wenn er seinen Sicherheitsobliegenheiten zur Geheimhaltung von PIN und TAN nicht entsprochen hat, indem er diese auf eine gefälschte e-Mail hin preisgab.

 

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für Acrobat Reader (PDF = 344 KB)

[online seit: 22.09.2009]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweise der Redaktion: Um die Faksimiles im PDF-Format zu lesen, wird der kostenlose Adobe Acrobat Reader benötigt.
Mehr über Faksimiles bei JurPC lesen Sie hier.
Zitiervorschlag: Neukölln, AG, Keine Rückerstattung einer Abbuchung bei Phishing - JurPC-Web-Dok. 0197/2009


Top 10

Klassiker

JurPC App