JurPC Web-Dok. 100/2005 - DOI 10.7328/jurpcb/200520999

LG Frankfurt a.M.
Urteil vom 02.07.2003

2/6 O 446/02

Wettbewerbswidrigkeit im Zusammenhang mit telefonischen Vertragsabschlüssen eines Schlüsselnotdienstes

JurPC Web-Dok. 100/2005


UWG § 1 (a.F.), BGB §§ 307, 309

Leitsätze (der Redaktion)

1. Es ist wettbewerbswidrig, wenn ein Schlüsseldienst so genannte "Individualaufträge" und "Rechnungen" verwendet, die - formularmäßig gestaltet - einen generellen Haftungsausschluss sowie eine Anerkennung von Preis und Rechnung beinhalten, was in Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zulässig ist.

2. Es ist wettbewerbswidrig, Verträge über den Einsatz von Fernkommunikationsmitteln insbesondere telefonisch abzuschließen, ohne den Verbraucher vor Abschluss des Vertrages über die Identität des wirklichen Vertragspartners zu informieren.

3. Es ist wettbewerbswidrig, telefonisch Vertragsabschlüsse anzubahnen, ohne den Verbraucher, der eine Ortsnetzkennzahl der Deutschen Telekom AG angewählt hat, darüber zu informieren, dass sein Vertragspartner eine englische Gesellschaft ist, die über keine ladungsfähige Anschrift in Deutschland verfügt.

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für CPC lite (CPC =  257 KB)

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für Acrobat Reader (PDF =  1356 KB)

[online seit: 02.09.2005]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweise der Redaktion: Die elektronischen Faksimiles der Gerichtsentscheidungen stehen in zwei Formaten, dem kompakten CPC und als PDF, zur Verfügung. Die Dateigrößen sind bei den entsprechenden Links jeweils in Klammern angegeben.
Zur Anzeige des Faksimiles im kompakten CPC-Format ist der kostenlose Viewer CPC lite von Cartesian Products Inc. erforderlich. Den Viewer mit deutscher Oberfläche finden Sie auf unserer Partnerseite Recht für Deutschland. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Installation von CPC lite.
Um die Faksimiles im PDF-Format zu lesen, wird der kostenlose Adobe Acrobat Reader benötigt.
Mehr über Faksimiles bei JurPC lesen Sie hier.
Zitiervorschlag: Frankfurt a.M., LG, Wettbewerbswidrigkeit im Zusammenhang mit telefonischen Vertragsabschlüssen eines Schlüsselnotdienstes - JurPC-Web-Dok. 0100/2005


Top 10

Klassiker

JurPC App