JurPC Web-Dok. 143/2002 - DOI 10.7328/jurpcb/20021710287

LG München I
Urteil vom 14.11.2001

9 O 11617/01

Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Internet-Computerspiel (Fall Ermakova)

JurPC Web-Dok. 143/2002


BGB § 823 Abs. 1, GG Art. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1

Leitsatz (der Redaktion)

Die Darstellung von Frau Ermakova in einem Internet-Computerspiel, in dem auf die sexuelle Beziehung zum früheren Tennisprofi Boris Becker angespielt wird, verletzt die Betroffene in ihrem Persönlichkeitsrecht, da das Sexualleben zum Gegenstand öffentlichen Amüsements gemacht wird.

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für CPC lite (CPC = 928 KB)

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für Acrobat Reader (PDF = 1784 KB)

[online seit: 21.10.2002]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweise der Redaktion: Zur Anzeige des Faksimiles im CPC-Format ist der kostenlose Viewer CPC lite von Cartesian Products Inc. erforderlich. Den Viewer mit deutscher Oberfläche finden Sie auf unserer Partnerseite Recht für Deutschland. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Installation von CPC lite. Mehr über Faksimiles bei JurPC lesen Sie hier.
Zitiervorschlag: München I, LG, Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Internet-Computerspiel (Fall Ermakova) - JurPC-Web-Dok. 0143/2002


Top 10

Klassiker

JurPC App