JurPC Web-Dok. 69/2013 - DOI 10.7328/jurpcb201328470

VG Stuttgart
Urteil vom 06.02.2013

8 K 1993/12

Keine Vergnügungssteuerpflicht für Internet-Café

JurPC Web-Dok. 69/2013


 

Leitsatz (der Redaktion):

    Ein PC kann allenfalls dann ein vergnügungssteuerpflichtiges Spielgerät darstellen, wenn er gewerblich einem Spielemöglichkeiten nachsuchenden Publikum zu Spielzwecken angeboten wird. Werden PCs gewerblich im Rahmen eines Internet-Cafés als Telekommunikationseinrichtung genutzt, scheidet dies aus. Fa.lI.

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für Acrobat Reader (PDF = 4.134 KB)

[online seit: 23.04.2013]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweise der Redaktion: Um die Faksimiles im PDF-Format zu lesen, wird der kostenlose Adobe Acrobat Reader benötigt.
Mehr über Faksimiles bei JurPC lesen Sie hier.
Zitiervorschlag: Stuttgart, VG, Keine Vergnügungssteuerpflicht für Internet-Café - JurPC-Web-Dok. 0069/2013


Top 10

Klassiker

JurPC App