JurPC Web-Dok. 306/2003 - DOI 10.7328/jurpcb/20031811290

Redaktionelle Nachricht zu LG Coburg - 22 O 298/03 -

JurPC Web-Dok. 306/2003, Abs. 1 - 2


In verschiedenen Online-Veröffentlichungen wurde kürzlich der vom Landgericht Coburg - 22 O 298/03 - mit Endurteil vom 19.08.2003 entschiedene Fall unter der Rubrik "Internetrecht" eingeordnet. Einen Bezug zum Internet weist der zur Entscheidung gestellte Sachverhalt zwar dadurch auf, dass beim Verkauf eines Pkw dieser zunächst im Internet abgebildet war. Später fand aber eine reale Besichtigung des Wagens mit Verhandlungen und einem Vertragsschluss der Parteien statt, was zu einer Beurteilung des Falles nach Kaufrecht führte, ohne dass Erwägungen zum Internet in den Gründen eine Rolle spielten.JurPC Web-Dok.
306/2003, Abs. 1
JurPC möchte seinen Lesern die Lektüre der Entscheidung gleichwohl im Rahmen dieser redaktionellen Notiz ermöglichen, verzichtet aber auf die Formulierung von Leitsätzen, da die Entscheidung nicht zu den von JurPC üblicherweise bearbeiteten Rechtsbereichen gehört.

http://www.jurpc.de/jurpccpc/20030299.cpc

http://www.jurpc.de/jurpcpdf/20030299.pdf.

(WK)
Abs. 2
[online seit: 03.11.2003]
Zitiervorschlag: Titel, JurPC Web-Dok., Abs.
Zitiervorschlag: -WK-, Redaktion, Redaktionelle Nachricht zu LG Coburg - 22 O 298/03 - - JurPC-Web-Dok. 0306/2003


Top 10

Klassiker

JurPC App