JurPC Web-Dok. 224/2003 - DOI 10.7328/jurpcb/2003188218

Bernd Lorenz *

Kurzrezension - SchulLINK Luchterhand

JurPC Web-Dok. 224/2003, Abs. 1 - 8


Lorenz, Bernd
SchulLINK Luchterhand Hessen
Datenbank für Schulmanagement
Herausgeber: Dr. Wolfgang Bott, Elmar Diegelmann, Gerhard Liese, Jürgen Will Hermann
Luchterhand Verlag,
ISBN 3-472-04308-3, URL: http://www.luchterhand-fachverlag.de
Carl Link Verlag,
ISBN 3-556-00770-3, URL: http://www.carllink.de
Grundwerk: 199 €, Update: je 99 €
Der Luchterhand und der Carl Link Verlag bieten für verschiedene Bundesländer ein Informationssystem für das Schulmanagement mit dem Titel "SchulLINK Luchterhand" an. Die Datenbank informiert über rechtliche, pädagogische und organisatorische Fragen in Schulen. Herausgeber der hessischen Ausgabe sind Regierungsdirektor Dr. Wolfgang Bott, Ltd. Ministerialrat a.D. Elmar Diegelmann, Ministerialdirigent Gerhard Liese sowie Ministerialdirigent Jürgen Will.JurPC Web-Dok.
224/2003, Abs. 1
Das Kapitel "Rechtsgrundlagen" enthält eine umfangreiche Sammlung von einschlägigen Gesetzen und Verordnungen. Sie beinhaltet Bundes- und Landesrecht wie z.B. das Grundgesetz oder das Beamtengesetz. Die Sammlung überzeugt vor allen Dingen durch die Zusammenstellung von schulspezifischen Normen insbesondere zur Schulordnung und -verwaltung sowie zur Lehrerausbildung und Lehrerweiterbildung. Bedauerlicherweise sind die Prüfungsordnungen für Lehrer nicht vollständig abgedruckt, sondern teilweise nur mit der Fundstelle in den Gesetzesblättern aufgenommen. Die Zusammenstellung berücksichtigt alle Schulformen einschließlich der Berufs-, Privat- und Auslandsschulen. Neben einer Gliederung, die die verfügbaren Normen auflistet, ist ein ausführliches Stichwortverzeichnis enthalten. Besonders praktisch ist es, dass man durch eine Verlinkung den entsprechenden Paragrafen zu dem jeweiligen Stichwort erreichen kann. Darüber hinaus verfügt das Programm auch noch über eine herkömmliche Suchfunktion.Abs. 2
Rechtsprechung aus allen Bundesländern wurde aus den Fachzeitschriften "Sammlung schul- und prüfungsrechtliche Entscheidungen" (SPE) und aus der "SchulVerwaltung" (SchVw) aufgenommen. Im ersten Fall handelt es sich um Leitsätze zu Urteilen, die nach Stichworten sortiert wurden. Im zweiten Fall handelt es sich um Urteilszusammenfassungen. Die Urteile wurden in verständlicher Weise aufbereitet.Abs. 3
Das Literaturangebot besteht aus Aufsätzen aus den Fachzeitschriften "SchulVerwaltung" (SchVw), "Pädagogische Führung" (PädF) und "SchulRecht Informationsdienst für Schulleitung und Schulaufsicht" (SchuR). Damit werden dem Nutzer sowohl rechtliche als auch pädagogische Beiträge zur Verfügung gestellt.Abs. 4
Der "Ratgeber A-Z" enthält praktische Hinweise zu dem jeweiligen Stichwort. Jedes Stichwort wird in einer Kurzbeschreibung und einer ausführlichen Erläuterung erklärt. Die Texte sind auch ohne juristische Kenntnisse verständlich. Die zitierten Normen kann man einfach abrufen, da sie mit dem Kapitel "Rechtsgrundlagen" verlinkt sind. Die Erläuterung des Stichworts wird durch Literaturhinweise, Urteile und Arbeitshilfen abgerundet.Abs. 5
Die "Arbeitshilfen" stellen Formulare, Checklisten und Musterbriefe zur Verfügung, die nach Stichwörtern sortiert sind. Sie dürften sich für die Praxis als nützlich erweisen. In der Rubrik "Service" findet man Adressen von Behörden und die Ferientermine.Abs. 6
Als besonders positiv hervorzuheben ist, dass die Datenbank durch regelmäßige Online-Aktualisierungen unter http://www.schullink-luchterhand.de auf dem aktuellem Stand gehalten werden kann. Die Updates erscheinen zweimal jährlich zum Preis von je 99 €.Abs. 7
Mit SchulLINK Luchterhand erhält der Nutzer eine umfangreiche Recherche-Datenbank, die Rechtsgrundlagen, Rechtsprechung, Literatur und Arbeitshilfen beinhaltet. Die Suche nach einem Stichwort gestaltet sich einfach. Dabei kann man auch gleichzeitig in allen Datenbanken suchen. Verbessern ließe sich noch die Verlinkung von Paragrafen zu dem Kapitel "Rechtsgrundlagen". Diese sind nur im Ratgeber, aber nicht in den übrigen Datenbanken verlinkt. Im Ergebnis beinhaltet SchulLINK Luchterhand eine überzeugende Zusammenstellung von wichtigen Materialien für den Schulalltag und erweist sich als wertvolle Hilfe für rechtliche Fragen aus dem Schulbereich.
JurPC Web-Dok.
224/2003, Abs. 8
* Der Autor ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechtsinformatik in Saarbrücken und betreut das Projekt "remus - Rechtsfragen von Multimedia und Internet in Schule und Hochschule" (URL: http://remus.jura.uni-sb.de).
[online seit: 25.08.2003]
Zitiervorschlag: Autor, Titel, JurPC Web-Dok., Abs.

Top 10

Klassiker

JurPC App