JurPC Web-Dok. /2003 - DOI 10.7328/jurpcb/20031815

LG Hannover
Urteil vom 26.07.2001

21 O 3607/01

Unverlangte E-Mail-Werbung

JurPC Web-Dok. 101/2002


UWG § 1, BGB §§ 823 Abs. 1, 1004

Leitsatz (der Redaktion)

Es ist nach §§ 1 UWG, 823 Abs. 1, 1004 BGB unzulässig, im geschäftlichen Verkehr zu Zwecken des Wettbewerbs per E-Mail Werbung an Personen zu versenden, deren Einverständnis weder ausdrücklich vorliegt, noch vermutet werden kann.

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für CPC lite (CPC = 45 KB)

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für Acrobat Reader (PDF = 77 KB)

[online seit: 20.12.2002]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweise der Redaktion: Zur Anzeige des Faksimiles im CPC-Format ist der kostenlose Viewer CPC lite von Cartesian Products Inc. erforderlich. Den Viewer mit deutscher Oberfläche finden Sie auf unserer Partnerseite Recht für Deutschland. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Installation von CPC lite. Mehr über Faksimiles bei JurPC lesen Sie hier.

Top 10

Klassiker

JurPC App