JurPC Web-Dok. 65/2002 - DOI 10.7328/jurpcb/2002176104

AG Ettlingen
Urteil vom 11.05.2001

2 C 259/00

Beweisfragen bei Übertragung einer Internet-Domain

JurPC Web-Dok. 65/2002


BGB § 433 Abs. 1

Leitsatz (der Redaktion)

Ist zwischen den Parteien streitig, ob ein wirksamer Kaufvertrag über eine Internet-Domain durch telefonische Absprache zustandegekommen ist, so bewirkt eine nach dem streitigen Telefonat unstreitig gesandte E-Mail, mit der die mündliche Zusage bestätigt wird, eine Umkehr der Beweislast zu Lasten des Bestätigenden.

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für CPC lite (CPC = 20 KB)

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für Acrobat Reader (PDF = 225 KB)

[online seit: 27.05.2002]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweise der Redaktion: Zur Anzeige des Faksimiles im CPC-Format ist der kostenlose Viewer CPC lite von Cartesian Products Inc. erforderlich. Den Viewer mit deutscher Oberfläche finden Sie auf unserer Partnerseite Recht für Deutschland. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Installation von CPC lite. Mehr über Faksimiles bei JurPC lesen Sie hier.

Top 10

kein element gefunden
Anzeige
RfD Aktuell Schleswig-H
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
RfD Aktuell Schleswig-H
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
RfD Aktuell Schleswig-H
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
RfD Aktuell Schleswig-H
 
kein element gefunden

Klassiker

JurPC App
;