JurPC Web-Dok. 63/2002 - DOI 10.7328/jurpcb/20021711315

AG Karlsruhe-Durlach
Urteil vom 02.08.2001

1 C 355/01

Online Bestellung von Aktienemissionen

JurPC Web-Dok. 63/2002


Leitsatz (der Redaktion)

Wer an einem von einer Aktiengesellschaft über einen Dienstleister angebotenen Online-Zuteilungsprogramm für Aktienemissionen teilnimmt, hat darzulegen und zu beweisen, dass er alle Programmschritte fehlerfrei durchgeführt hat und dass er aufgrund seiner Online-Bestellung einen Anspruch auf Zuteilung der Aktien erworben hat. Die Regeln des Anscheinsbeweises oder eine Beweislastumkehr greifen nicht zugunsten des Online-Bestellers ein.

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für CPC lite (CPC = 17 KB)

Text der Entscheidung im Faksimile-Format für Acrobat Reader (PDF = 194 KB)

[online seit: 11.11.2002]
Zitiervorschlag: Gericht, Datum, Aktenzeichen, JurPC Web-Dok.

Hinweise der Redaktion: Zur Anzeige des Faksimiles im CPC-Format ist der kostenlose Viewer CPC lite von Cartesian Products Inc. erforderlich. Den Viewer mit deutscher Oberfläche finden Sie auf unserer Partnerseite Recht für Deutschland. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Installation von CPC lite. Mehr über Faksimiles bei JurPC lesen Sie hier.

Top 10

kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden

Klassiker

JurPC App