JurPC Web-Dok. 51/2002 - DOI 10.7328/jurpcb/200217360

Anja Michel *

"Ratgeber Domain-Namen" von Florian Huber und Daniel Dingeldey, 1. Aufl,-Starnberg, united-domains AG 2001. 211 S.

JurPC Web-Dok. 51/2002, Abs. 1 - 8


Autorenprofil
Der Domain-Markt boomt. Nach Angaben der deutschen Vergabestelle DENIC wird ca. alle 15 Sekunden eine neue .de Domain angemeldet, an manchen Tagen sogar bis zu 10.000. Neben der Registrierung der Domain-Namen gewinnt zunehmend der Handel mit der Internet-Domain an Bedeutung. Zielsetzung des "Ratgebers Domain-Namen" ist es die häufigsten Fragen rund um die Domain zu beantworten.JurPC Web-Dok.
51/2002, Abs. 1
Von der Registrierung einer Internet-Adresse bis hin zum Domain-Handel und der wirtschaftlichen Bedeutung der Domain wirft der Ratgeber ähnlich der aus dem Internet bekannten FAQ-Listen (Frequently-Asked-Questions) insgesamt 129 Fragen auf, die in unmittelbarem Anschluss daran von den Verfassern beantwortet werden.Abs. 2
In den ersten beiden Kapiteln werden dem Leser die Grundbegriffe rund um die Internet-Domain die sogenannten Domain-Basics sowie der gesamte Ablauf des Registrierungsverfahrens und dessen organisatorische und wirtschaftliche Aspekte umfassend erläutert.Abs. 3
Im Anschluss daran behandeln die Autoren die rechtlichen Aspekte und Fragen, die bei der Registrierung einer Domain auftreten können. Ausgehend von dem der Domain-Registrierung zugrundeliegenden Grundsatz "first come, first served" zeigen die Verfasser dabei insbesondere das Spannungsverhältnis zwischen dem Domain-Recht, dem Namens-, Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht unter Zugrundelegung der hierzu ergangenen Rechtsprechung auf.Abs. 4
Die Domain-Abmahnung und deren mögliche praktische Konsequenzen für den Domain-Inhaber stehen im Mittelpunkt des vierten Kapitels. Neben den möglichen rechtlichen Reaktionsmöglichkeiten des abmahnenden und des abgemahnten Domain-Inhabers werden insbesondere die möglichen außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahrensarten und -abläufe übersichtlich und praxisgerecht dargestellt.Abs. 5
In den nachfolgenden Kapiteln vermitteln die Autoren dem Leser erste Einblicke in die wirtschaftliche Bedeutung der Internet-Domain, wobei die Möglichkeiten des Domain-Handels und die Bewertung der Domain innerhalb des Wirtschaftsverkehrs im Vordergrund der Erörterungen stehen.Abs. 6
Ergänzt wird der Ratgeber Domain-Namen durch eine Entscheidungssammlung richtungsweisender Urteile, eine Reihe von Musterverträgen sowie eine übersichtlich gegliederte Liste aller Domain-Endungen weltweit.Abs. 7
Der Ratgeber kann jedem empfohlen werden, der sich einen prägnanten, praxisorientierten und umfassenden Überblick über alle Aspekte der Internet-Domain, von der Auswahl und Registrierung über den Domain-Handel und dessen mögliche zukünftige Entwicklung bis hin zum Domain-Recht verschaffen möchte.
JurPC Web-Dok.
51/2002, Abs. 8
* Anja Michel ist Rechtsanwältin in Neunkirchen/Saar.
[online seit: 22.03.2002]
Zitiervorschlag: Autor, Titel, JurPC Web-Dok., Abs.

Top 10

kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden
kein element gefunden
Anzeige
notarprompt
 
kein element gefunden

Klassiker

JurPC App