JurPC Web-Dok. 121/1998 - DOI 10.7328/jurpcb/1998138118

Telefax: Form- und Fristproblematik – Überblick -

JurPC Web-Dok. 121/1998, Abs. 1 – 3


Wiederholt hat die Redaktion in der Vergangenheit Entscheidungen veröffentlicht, die Form- und Fristfragen bei der Nutzung des Telefax betrafen. Nachfolgend soll ein kurzer Überblick über die bislang in JurPC veröffentlichten Entscheidungen gegeben werden:JurPC Web-Dok.
121/1998, Abs. 1
  • BFH, Zugang einer per Telefax übermittelten Einspruchsentscheidung; Beschluß vom 31.03.98 (I S 8/97) = JurPC Web-Dok. 117/1998
  • BayObLG, Einreichung eines fristwahrenden Schriftsatzes per Telefax; Beschluß vom 01.10.97 (3 Z BR 371/97) = JurPC Web-Dok. 92/1998
  • LAG Mecklenburg-Vorpommern, Einspruch gegen Versäumnisurteil per Telefax; Beschluß vom 21.08.97 (1 Ta 18/97) = JurPC Web-Dok. 73/1998
  • BSG, Berufungseinlegung per Telefax – Fehlen der eigenhändigen Unterschrift; Beschluß vom 15.10.96 (14 Beg 9/96) = JurPC Web-Dok. 52/1998
  • BFH, Rücknahme der Nichtzulassungsbeschwerde per Telefax; Beschluß vom 11.11.97 (VII B 108/97) = JurPC Web-Dok. 48/1998
  • OLG Saarbrücken, Verbringung der Urteilsurschrift zu den Akten per Telefax; Beschluß vom 09.05.97 (Ss (B) 56/96 (92/96)) = JurPC Web-Dok. 44/1998
  • BGH, Übermittlung fristwahrender Schriftsätze per Telefax; Beschluß vom 19.11.97 (VIII ZB 33/97) = JurPC Web-Dok. 27/1998

Zu einem verwandten Thema:

OLG Karlsruhe, Eingescannte Unterschrift, Urteil vom 14.11.97 (14 U 202/96) = JurPC Web-Dok 8/1998

Abs. 2
Die Redaktion möchte an dieser Stelle auf einen kürzlich veröffentlichten, lesenswerten Aufsatz von Hennecke zum Thema "Form- und Fristfragen beim Telefax" hinweisen, der in der NJW 1998, S. 2194 ff. zu finden ist.
(wk)
JurPC Web-Dok.
121/1998, Abs. 3
[online seit: 21.08.98]
Zitiervorschlag: Titel, JurPC Web-Dok., Abs.

Top 10

Klassiker

JurPC App